klaeranlageklAbwasserreinigung dient längst nicht mehr nur dem Gewässerschutz. Eine nachhaltige Abwasseraufbereitung - auch mit Energie- und Wertstoffrückgewinnung -
gewinnt in unseren Klärananlagen immer mehr an Bedeutung.
Dies erfordert Erfahrung und Leistungsvielfalt der ausführenden Anlagenbauer.

Kerstin Ströbel, Betriebsleiterin der Kläranalage Reisa, schätzt bei der ortsansässigen KOPF GmbH besonders "die stetige Einsatzbereitschaft der KOPF-Fachleute, die nicht nur beim großen Elbhochwasser auf der Kläranalge im Jahr 2002 sehr hilfreich war. Auch sonst ist auf das KOPF-Team stets Verlass."

bsp_riesa01

Zusätzliche Informationen